•  
  •  
Das Auffahrtswochenende beglückte uns mit herrlichem Wetter in den Bergen. Das Ferienhaus bietet  uns eine ideale Unterkunft mit Sicht auf See und Berge. Am Morgen starteten wir mit einer Kneippanwendung und genossen ein farbiges Basenfrühstück. Danach packten wir unseren Rucksack mit einem basischen Picknick. Wir wanderten auf Klewenalp - Niederbauen - Seelisberg-Brennwald - und ins Choltal. Am Nachmittag blieb uns jeweils ein bisschen Zeit zum ausruhen und erholen. Das basische Nachtessen haben wir gemeinsam gekocht und auf dem Balkon genossen. Am Abend konnte sich jeder bei Wellness im Pool und Sauna oder bei einer Basisch-Mineralischen Massage verwöhnen lassen. Als Abschluss genossen wir einen Grillabend auf dem Stock mit Sonnenuntergang.
Herzlichen Dank an meine Teilnehmer für die wunderschönen und spannenden 4 Tage mit Euch!  
Feedback  von Sabrina 
iHoi Isabelle
Gerne gebe ich dir nochmals ein Feedback.
Seit nun fast 2.5 Monaten ernähre ich mich basisch oder zumindest neutral. Diverse Probleme, die ich vorher hatte, sind wie weggeblasen. Ich bin weniger müde, keine Kopfschmerzen, hatte nie Verdauungsprobleme etc., obwohl es ab und zu Tage gab, wo ich überhaupt nicht auf die Ernährung geachtet habe. Für mich ist es kein Verzicht, weniger Fleisch und Milchprodukte zu essen. Im Gegenteil, ich habe die Freude an den Lebensmitteln und am Kochen allgemein zurückgewonnen.
Nochmals vielen herzlichen Dank für den tollen Kurs. Ich muss wirklich sagen, dass sich dadurch meine Lebensqualität stark verbessert hat. Ich bin fleissig am Weiterempfehlen J.
Mach’s gut und hoffentlich bis bald mal wieder 
Viele Grüsse
Sabrina